Über uns

In der Jubla unvergessliches erleben

Die Jungwacht Blauring (Jubla) ist eine nationale Jugendorganisation. Wir bieten Kinder zwischen 5 und 15 Jahren unvergessliche Erlebnisse draussen in der Natur an. Egal ob actiongeladene Games, Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel oder eine Schlammschlacht. In der Jubla ist für jede und jeder etwas dabei.

In den Grustus (Gruppenstunden) die jeden zweiten Samstag von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr stattfinden, erlebt ihr ein einzigartiges Programm ohne Leistungsdruck.

Die Grustus finden in geschlechts- und altersgetrennten Gruppen statt. Der Treffpunkt ist bei der Katholischen Kirche in Affoltern am Albis. Obwohl wir die Räumlichkeiten von der Katholischen Kirche zur Verfügung gestellt bekommen, ist unsere Schar konfessionsneutral und wir sind für alle Kinder offen.

Die Höhepunkte des Jublajahres sind die Lager im Sommer (Sola) und an Pfingsten (Pfila) draussen in der Natur. Dabei erwartet euch viel Action, Abenteuer und Abwechslung. In den Lagern lernen die Kinder die Natur hautnah zu erleben, wie man mit nur wenigen Hilfsmittel den Alltag selbst gestalten kann.

Durch die eher geringe Anzahl Anlässe kann die Jubla durchaus als Zweitverein besucht werden.

Kosten

Die Mitgliedschaft pro Kind kostet 35.- CHF im Jahr.

Das Pfingstlager (3 Tage) kostet 50.- CHF und das Sommerlager 280.- CHF für zwei Wochen und 140.- CHF für eine Woche